syslink Xandria 7 veröffentlicht

Ab heute steht unseren Kunden die Version 7 unserer System-Management-Lösung syslink Xandria zur Verfügung. Sie bietet ein brandneues modernes UI mit Dashboards sowie einige neue Checks, die im Compliance-Umfeld interessant sind.

Das neue Release hat seine Schwerpunkte einerseits in umfangreichen Erneuerungen des User Interfaces, und andererseits in einer wesentlich vereinfachten Handhabung des Xandria Servers. Neben einem modernen flachen Design erlauben Ihnen die neuen Dashboards zahlreiche individuelle Ansichten Ihrer Daten. Das neue integrale Xandria Server-Paket macht die Updates und Patches der zentralen Xandria-Komponenten genauso einfach, wie sie es von den Agenten bereits gewohnt sind.

Komplett überarbeitetes neues User Interface

  • Flaches modernes Design mit Vektorgrafiken für High-DPI Displays
  • Neue Ansichten für Predictive Resource Planning und Weekly Daily Check Overview
  • Live-Ansicht der Performance-Daten für jeden Monitoring Agenten
  • Verbessertes Abschalten einzelner Checks:
    • Neue Check Properties heben die Limitation des DisabledCheckTypes Monitoring Parameter auf und können sowohl lokal als auch in einem Parameter Set verwendet werden.
    • Diese Check Properties werden verschmolzen, d.h. Sie können einfach einen bestimmten Check beispielsweise über Nacht abschalten.
    • Die bestehenden Werte des DisabledCheckTypes Monitoring Parameter werden in die neuen Check Properties übertragen.

Neue Funktionen für Compliance Monitoring und Reporting

  • Die zwei neuen Custom Check Typen SAP Client Settings und Software Change Options komplementieren den bereit bestehenden Parameter Values Custom Check in diesem Bereich.

Benutzer-definierbare Dashboards

  • Sie können Dashboards individuell anpassen und so exakt die Information anzeigen, die Sie aus syslink Xandria benötigen. Und mit anderen Mitarbeitenden teilen.
  • So sind beispielsweise Übersichten über die Service-Qualität, den Compliance-Status und die Ressourcen-Planung leicht erstellbar.

Erheblich vereinfachte Installation und Upgrades

  • Es gibt (nur noch) ein einziges Paket für Installation und Upgrade des Xandria Servers
  • Die Funktionen für Datenbank-Installation und Upgrade sind im Web UI enthalten.
  • Unicode-Support auch mit Microsoft SQL Server: Während des Upgrades auf Xandria 7 wird automatisch eine Unicode-Migration durchgeführt.

Andere neue Funktionen für SAP Systeme

  • Neuer Custom Check zur Überwachung spezifischer QRFC Queues
  • Neue Checks für die Gültigkeit von Secure Store and Forward (SSF) und SSL-Zertifikaten
  • Neuer Check für die Überwachung von Dispatcher Queues
  • Verbesserte Whitelist- und Blacklist-Funktionen für SAP JOB Custom Checks